KUS Fußball Vorrunde Männer

KUS Fußball Vorrunde Männer

Im der ersten Partie des KUS Fußball-Turnieres standen sich die BS Einzelhandel und die BS Evita gegenüber. In den letzten Jahren haben die beiden Teams nicht gegeneinander gespielt und deshalb war das Wissen über die Spielstärke des Gegners eher gering. Schon die ersten Minuten zeigten, dass sich hier zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegneten. Nach einer rassigen Viertelstunde in der das Spielgeschehen hin und her wogte, wurde ein Handspiel der BS Einzelhandel im Strafraum vom Schiedsrichter mit einem Elfmeter bestraft. Dragan Radosavljevic musste zweimal antreten bis der Unparteiische auf Tor für BS Evita entschied. Leider reichte dieser Vorsprung nicht. Der Gegner Read more »

EVITA LehrerInnen Team radelt zur Arbeit

EVITA LehrerInnen Team radelt zur Arbeit

Eine Quadriga – ein Viergespann – LehrerInnen der BS Evita hat im Rahmen der, vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, der Wirtschaftskammer Österreich und der Radlobby unterstützten, Aktion „Radelt zur Arbeit“ zu den Zweirädern gegriffen und allein im Bewerbsmonat Mai sagenhafte 719 km auf dem Rad zurückgelegt. Das ergab den stolzen 129. Rang von über 1.171 teilnehmenden Teams allein in Wien oder den Gesamtrang 290 von 2930 Teams österreichweit. 719 Kilometer entspricht in etwa der Strecke von der Mollardgasse bis nach Bologna in Italien. Die vier PedalritterInnen Uta Leykauf, Hannes Heilegger, Daniel Buchberger und Peter Karl stellen die Fahrräder doch Read more »

BS Evita scheitert knapp in der Fußball Vorrunde

BS Evita scheitert knapp in der Fußball Vorrunde

Obwohl die Mannen der BS Evita im letzten Spiel dem Gruppenersten MGT ein 4:4 Unentschieden im heutigen Spiel abtrotzten, belegten sie schlussendlich nur den undankbaren dritten Platz in der Vorrundengruppe. In die Finalrunde steigen lediglich die ersten beiden Mannschaften auf und somit heißt es für die BS Evita Abschied nehmen und warten auf die nächste Chance 2019. Nicht desto trotz gratulieren wir dem Team für den unbelohnten Einsatz. Die Direktion, das Sportreferat und die LehrerInnen sagen euch; „Kopf hoch“.

BS Evita-Lehrer gewinnen KUS Tischtennis-Turnier

BS Evita-Lehrer gewinnen KUS Tischtennis-Turnier

Im fernen 22. Wiener Gemeindebezirk, in der Sporthalle Pastorstraße, Nähe Rennbahnweg, fand das alljährliche KUS Tischtennis Turnier statt. Die beiden für unsere Berufsschule angetretenen Lehrkräfte gewinnen sämtliche Spiele und sichern den zweiten und den ersten Platz der Lehrerwertung für die BS Evita. Robert Prätorius wird unangefochtener Sieger und belegt den ersten Platz der Wertung gefolgt von Günter Brus, der mit einer Silbermedaille in die Schule zurückkehrt. Es gratulieren die Direktion, die SportreferentInnen und die Lehrkräfte zum Erfolg unserer Kollegen.

EVITA erfolgreich bei KUS Kegelturnier

EVITA erfolgreich bei KUS Kegelturnier

Das Team der BS Evita trat am Montag, den 5. März 2018, unter Führung von Dir.in Martina Knapp auf den Bahnen des Polizeisportvereins an, um sich mit anderen Berufsschulen im gemeinsamen, lustigen Kegeln zu messen. Eine Sau war an diesem Abend kein Schimpfwort, galt es doch alle Neune umzuschmeißen. In der Einzelwertung errang Kollege Karl Hasenhütl den sensationellen zweiten Platz. In der Teamwertung belegte die BS Evita die Bronzemedaille. Das Sportreferat, die Direktion und das Kollegium gratulieren den erfolgreichen SportlerInnen.

BS Evita LehrerInnen gewinnen Badminton Turnier

BS Evita LehrerInnen gewinnen Badminton Turnier

Die beiden VertreterInnen der BS Evita beim KUS Badminton Turnier gewinnen die Wertung für Lehrkräfte klar. Das Team bestehend aus Uta Leykauf und Karl Hasenhütl vertrat die BS Evita gebührend und gewann Klasse BS Lehrer und BS Lehrerinnen. In hart umkämpften Spielen konnten sich Leykauf und Hasenhütl schlussendlich durchsetzen. Die Direktion, das Sportreferat und das Kollegium gratulieren den erfolgreichen SportlerInnen.

BS Evita gewinnt Futsal Vorrunde

BS Evita gewinnt Futsal Vorrunde

Das Team der BS Evita trat am Donnerstag, den 25. Jänner an, um den Weg ins Finale, welches am 8. März 2018 in der Mollardburg veranstaltet wird, zu beschreiten. Im ersten Spiel trafen die Spieler auf die Mannschaft der BS Baugewerbe. In einer spannenden Partie, die hin und her wogte, gelang es schließlich keiner der beiden Mannschaften sich abzusetzen und das Spiel endete unentschieden. Im zweiten Match gegen die BS Gastgewerbe 2 wurde der Gegner vernichtend geschlagen. In der Zwischenzeit hatten sich die BS Baugewerbe und die BS SHT unentschieden von einander getrennt, was die Chance eröffnete durch einen Sieg Read more »

BS Evita gewinnt KUS Wuzel Turnier

BS Evita gewinnt KUS Wuzel Turnier

Die Mannschaft der BS Evita gewinnt überraschend das, in der BS Hütteldorfer Straße ausgetragene, Tischfußball Turnier. Pünktlich um 17:30 begann die Auslosung zum Turnier. 7 Teams waren angetreten, um die Meisterschaft für ihre Schule zu gewinnen. Durch krankheitsbedingte Ausfälle geschwächt, kämpfte ein dezimiertes Team bestehend aus Mohammad Kamali, Günter Pock und Peter „Gipsy“ Karl um die Trophäe. Nach den ersten drei Spielen war die Paarung Pock/Karl erstaunlicherweise noch immer ungeschlagen. Spiel um Spiel nutzten sie die in zahlreichen Lebensjahren erworbene Routine und schlugen einen Gegner nach dem anderen. Im vorletzten Spiel, in dem es um den Einzug ins Finale ging, Read more »

BS Evita gewinnt KUS Frisbee Turnier

BS Evita gewinnt KUS Frisbee Turnier

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3ATaupe_et_frisbee_(6972762401).jpg Das Team der BS Evita gewann das Frisbee Turnier ungeschlagen. Für die BS Evita spielten folgende Spieler: BECAREVIC Aldin GRGULIC Danijel GÜNGÖR Ahmet NESTLER Thomas KÖGLER Lukas SAFER Christopher tatkräftig unterstützt, begleitet und gecoached von BSL Daniel Buchberger. Die Direktion und die Sportreferenten gratulieren zum Erfolg.