Wiener Eistraum

Am 26.2.2019 war die Klasse 3ME der Berufsschule EVITA mit ihren Lehrern Helmut Petrasek und Eduard Schauer am Wiener Eistraum. Das ist der europaweit größte mobile Eislaufplatz. Wir hatten die Ehre von der Event Firma eine Führung mit Blick hinter die Kulissen zu erhalten. 9000m² Eisfläche sprechen für sich. Dahinter steckt allerdings jede Menge Technik in Form von Kältemaschinen für beste Eisqualität. Ein ausgeklügeltes Beleuchtungssystem inkl. Notstromversorgung sorgt für bestes Licht auf der Eisfläche. Und natürlich gibt es auch eine Beschallungsanlage um den Eisläuferinnen und Eisläufern auch akustisch ein Vergnügen zu bieten.

Herzlichen Dank an unseren Kollegen Jürgen Erntl und seinen Mitarbeiter Christian Stuhr für die tolle und informative Führung.