EVITA verliert auch das zweite Spiel der Fußballmeisterschaft

EVITA verliert auch das zweite Spiel der Fußballmeisterschaft

Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch das Pech dazu. So lautet ein älteres Bonmot aus dem Fußball und so geschah es auch am Montag am Kunstrasenplatz des Polizeisportvereins. Obwohl das Team der BS Evita im ersten Spiel trotz guter Leistung gegen die noch stärkere Mannschaft der BS Einzelhandel verlor, lebte eine kleine Chance auf den Aufstieg noch. Ein Sieg gegen die BS Bürokaufleute musste her. Schon im Vorfeld zeichnete sich ab, dass dieses Spiel unter erschwerten Bedingungen stattfinden würde müssen. Drei Spieler aus der Stammelf verletzten sich in der Woche vor dem Spiel, dazu kamen Zahnschmerzen und Read more »

Die 3MI in der Demokratie-Werkstatt: Demokratie = mehr als Wahlen

Die 3MI in der Demokratie-Werkstatt: Demokratie = mehr als Wahlen

  Oktober 2018 – genau zum 100-jährigen Geburtstag unserer Republik, besuchten die Lehrlinge der Klasse 3MI das Lehrlingsforum des österreichischen Parlamentes und nahmen am Demokratie-Workshop teil. Demokratie bedeutet nicht nur allgemeine Wahlen, sondern geht viel weiter. Die Lehrlinge haben sich mit grundlegenden Fragen zum Thema Demokratie, wie etwa Welche Rechte und Pflichten brauchen Bürgerinnen und Bürger in einer gut funktionierenden Demokratie? Freie Meinungsäußerung? JA, aber, wo fängt sie an? Wo hört sie auf? Wirtschaft und Politik: Wie hängen diese beiden Bereiche zusammen? Welche Rolle spielt dabei der Staat? Welche Auswirkungen haben wirtschaftspolitische Entscheidungen auf die Arbeitswelt der Lehrlinge? auseinandergesetzt und Read more »

Die 3PI beim Demokratie-Workshop

Die 3PI beim Demokratie-Workshop

Oktober 2018: Die Republik Österreich feiert den 100-jährigen Geburtstag. Am 15. Oktober 2018 waren die Lehrlinge der Klasse 3PI zu Gast im österreichischen Parlament und nahmen am Demokratie-Workshop teil. „Demokratie geht uns alle an!“ – war das selbst gewählte Thema, das zu folgenden grundlegenden Fragen geführt hat: Wie viel zählt dann eine einzelne Stimme? Was kann eine einzelne Person bewirken? Was bedeutet Meinungsfreiheit im Zeitalter der social media? Ist Recht auch Gerechtigkeit? Darüber haben die Lehrlinge der 3PI im Rahmen des Workshops intensiv, leidenschaftlich und kritisch-hinterfragend diskutiert. Die Ergebnisse sind in Form einer sehr gelungen und gut gemachten Zeitung zusammengefasst. Read more »

1DSI goes Nessus

1DSI goes Nessus

Am 3.10. besuchte die 1DSI auf Einladung der Firma Nessus deren Rechenzentrum. In einer sehr interessanten Führung durch Hrn. Alexander Ernst bekamen die Schülerinnen und Schüler einen Eindruck über die Abläufe und Ausstattung eines der modernsten Rechenzentren Österreichs und des Tochterunternehmens easyname. Bereich mit Anhängen

Vortrag der Firma Clear-Com bei Concept Solution

Vortrag der Firma Clear-Com bei Concept Solution

Heute, 23.10.2018, geht die BSEVITA erstmals via Livestreaming auf Sendung über FB und YouTube. Wir übertragen den Vortrag der Firma Clear-Com bei Concept Solution und sind bei der Markteinführung in Europa der neuen Software dabei. Gerne können auch Interessierte daran teilnehmen und zu Concept Solutions Veranstaltungstechnik GmbH Lichtblaustraße 14, A-1220 Wien ANBINDUNG öffentlich : U1 bis Rennbahnweg – Richtung Leopoldau / Buslinie 25A bis Lichtblaustraße Das LehrerInnen-Team  und die Direktion gratuliert den Schülerinnen und Schüler. LiveStream

KUS Fußball Vorrunde Männer

KUS Fußball Vorrunde Männer

Im der ersten Partie des KUS Fußball-Turnieres standen sich die BS Einzelhandel und die BS Evita gegenüber. In den letzten Jahren haben die beiden Teams nicht gegeneinander gespielt und deshalb war das Wissen über die Spielstärke des Gegners eher gering. Schon die ersten Minuten zeigten, dass sich hier zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegneten. Nach einer rassigen Viertelstunde in der das Spielgeschehen hin und her wogte, wurde ein Handspiel der BS Einzelhandel im Strafraum vom Schiedsrichter mit einem Elfmeter bestraft. Dragan Radosavljevic musste zweimal antreten bis der Unparteiische auf Tor für BS Evita entschied. Leider reichte dieser Vorsprung nicht. Der Gegner Read more »

Blutspendenaktion 17. und 18.9.2018

Blutspendenaktion 17. und 18.9.2018

Die Blutspendenaktion vom 17. und 18.9.2018 war wieder ein voller Erfolg. Wir haben einen neuen Rekord von über 180 Blutspenden in zwei Tagen geschafft. Unser herzlicher Dank gilt zu allererst den SpenderInnen und dem Team des Roten Kreuz. Nicht zu vergessen sind jedoch die organisatorischen Hilfeleistungen der Sekretariate und Direktionen der Mollardgasse. Nächste Aktion findet im Jänner 2019 statt.

Abschied der 4 ASI

Abschied der 4 ASI

Wie jedes Jahr haben wir eine Sommer-Winter-Klasse. Diese beginnt im Februar und schließt die Berufsschule somit im Juni ab. Heuer war es die 4 ASI. Daher haben wir sie am 25.6.2018 in einem kleinen aber festlichen Rahmen auch gefeiert. Allen Lehrlingen wünschen wir auf diesem Wege das Beste für die Lehrabschlussprüfung und ihren weiteren Lebensweg. Das LehrerInnenteam und die Direktion der BS EVITA

14. Junior Barkeeper Competition

14. Junior Barkeeper Competition

Am 8.6.2018 fand in der Berufsschule für Gastgewerbe in der Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien die 14. Junior Barkeeper Competition statt. Es gab 18 Teilnehmer aus 6 verschiedenen Berufsschulen aus ganz Österreich. Die Absoluten Gewinner waren die Barkeeper aus der FBS Warmbad Villach in Kärnten, welche nicht nur den Gruppensieg sondern auch den 1 und 3 Platz der Geschmackswertung eringen konnten. Gesamtsiegerin sowie Geschmacksiegerin war Julia-Katharina BRANDNER mit ihrem Cocktail „Romeo y Julieta“. Für die BS-Evita lief die Competition auch hervorragend. Die VeranstaltungstechnikerInnen untermalten die Auftritte der Barkeeper mit Musik, illuminierten die Veranstaltung bunt und gaben den Moderatoren die ausreichende Schallkraft. Read more »

Junior Cocktail Competition

Junior Cocktail Competition

Heute, 8.6.2018, findet die Junior Cocktail Competition in der Berufschule für Gastgewerbe in Wien statt. Die Veranstaltungs-Techniker rücken diesen Event ins richtige Licht und begleiten ihn audiovisuell, und die Informations-Techniker machen ihn digital. Für alle Besucher gibt es die Möglichkeit, die aktuell mixenden Barkeeper mit einer Smartphone-App zu bewerten. Unter Competition kann man die aktuelle Publikumswertung sehen. Jeder Zuschauer hat eine Bewertungsmöglichkeit pro Barkeeper, aber nur wenn er gerade live „performt“.   Hier geht’s zur Smartphone-App: